Gerät defekt? So helfen wir Ihnen

Was kann ich selber tun?

1. Setzen Sie Ihren Metalldetektor auf Werkseinstellung (factory reset) zurück.
    Informationen dazu finden Sie in der jeweiligen Bedienungsanleitung.

2. Verwenden Sie Ihren Metalldetektor fernab von Störungsquellen*.
    2.1 Häufige Störungsquellen: Im Haus, Garten, in der Nähe von Hochspannungsleitungen ect.

3. Überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Detektors.
    Zum Beispiel kann eine zu hohe Empfindlichkeit oder ein falscher (zu niedriger) Bodenabgleich zu Fehlsignalen und Störungen führen.


Es besteht weiterhin ein Problem?

Sollten Sie weiterhin einen Defekt oder Mangel an Ihrem Geräten feststellen folgen Sie bitte den unten stehenden Schritten.

1. Bei jeder Bestellung erhalten Sie in Ihrem Paket ein Reparaturformular.
    1.1 Alternativ können Sie das Reparaturformular herunterladen.

2. Füllen Sie das Formular vollständig inkl. Unterschrift aus.

3. Schicken Sie Ihr defektes Gerät mitsamt des ausgefüllten Reparaturformulars an uns zurück.


Weiterer Verlauf

1. Das eingesendete Gerät wird umfangreich von unseren Technikern geprüft.

2. Bei notwendiger Reparatur / Austausch / Ersatz wird Ihr Gerät zum Herstellerservice eingesendet.

3. Je nach Aufwand beträgt die Reparatur 5-14 Werktage.

4. Anschließend erhalten Sie Ihr Gerät zurück.

Bei weiteren Fragen rufen Sie uns einfach an.
Tel.:
015774432160


*
Bei Anweder- bzw. Bedienfehlern ohne feststellbaren Defekt kann eine Servicepauschale von 35,- € anfallen.